ANGEBOT

Lasst uns die Natur entdecken und schützen. Ich zeige Ihnen unscheinbare, flüchtige oder fragile Phänomene. Deshalb organisiere ich:

Seit mehr als 10 Jahren fotografiere ich Himmelsphänomene in verschiedensten Landschaften. Ich kann gar nicht fassen, wie viele Geschichten in dieser Zeit entstanden sind. Wenn Licht und Wetter zusammenwirken, zeigen sich grandiose Schauspiele auf der Leinwand, die wir Atmosphäre nennen. Diese Begegnung mit der Natur berührt und fasziniert mich zutiefst. Ob das ein ganz zart beleuchteter Tornado inmitten der Prärie ist – bei dessen Anblick man sein Glück kaum fassen kann – oder der Himmel über einem Leuchtturm am Meer in herrliche Farben getaucht wird – eben solche Momente lassen mich sprachlos staunen.

Auf so manches Blitzbild habe ich mehrere Jahre mit an Sinnlosigkeit grenzender Geduld immer wieder gewartet. Und dann war er plötzlich da – der Moment des Einschlags, von dem ich so oft geträumt hatte. Vielleicht teilen wir die Leidenschaft für die Ästhetik dieser flüchtigen Phänomene.

Meine Arbeiten biete ich nun erstmals als signierte und individuell für Sie gefertigte Kunstdrucke an. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Entdecken Ihres Lieblingsmotivs und freue mich darauf, gemeinsam mit Ihnen dem Wetter zu begegnen. Ihr Marco Rank


REFERENZEN


Ausstellungen (Auswah)

2019: »Storm Chaser – Faszination von Licht und Wetter« Botanischer Garten der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Juli-Dezember. Vernissage 15.07.2019.

2018: »Storm Chaser – Faszination von Licht und Wetter« Universitätsklinikum Jena. März-Juni. Vernissage 16.03.2018. Zusammenfassung.

2016: »Me and my Baltic Coast« | Gewinnerausstellung entlang der Ostsee-Anrainerstaaten vom BONUS Project (Finnland und mehr)

Interview & Vortrag (Auswahl)

02.11.2019 Lichtbildarena Festival – Gewinnervorträge Newcomer 2018 – “Storm Chasing”

13.11.2018 TV-Interview (MDR Wissen) Arbeitsplatz Unwetter / Unterwegs mit Storm Chaser Marco Rank. Video.

20.11.2016: TV-Interview (ZDF) über die ‚Thüringer Storm Chaser‘ mit Markus Weggässer and Peter Nolte

20.10.2015 Radio-Interview (MDR Jump) „W wie Wind“ über Storm Chasing

Veröffentlichungen (Auswahl)

Deutsche Meteorologische Gesellschaft e.V. (DMG) Kalender, National Geographic, The Weather Channel, ARD, ZDF, MDR, WDR, RTL (Wetter), ProSieben, MDR Jump, WetterOnline, Cornelsen, DigitalPhoto Magazin, PhotographyWeek, LandGang Magazin, Landscape Photography Magazine, GEO, Blende 2016, Earth Sience Picture of the Day (EPOD), 500px Editor’s Choice, Fotocommunity.de, Sachsen.de, wetter.de, wetter.info, web.de, t-online.de, gmx.net

Mitgliedschaften

Skywarn e.V. (Storm Spotting & Dokumentation),

Meteoros e.V. (Arbeitskreis für atmosphärische Erscheinungen),

Thüringer Storm Chaser e.V. (Dokumentation von Unwetterereignissen)

Amphibien- und Reptilienschutz in Thüringen e.V.

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google